In unserem Newsletter haben wir die Leser von Fluffis.de über ein Jahr gefragt, was ihre Lieblings-Hundepensionen in Deutschland sind. Die Ergebnisse der großen Umfrage haben wir anschließend nach Ballungsräumen und touristischen Zielen aufgeteilt. Wir sind sehr stolz, dass wir euch jetzt nach und nach die Ergebnisse der Leserwahl präsentieren dürfen. Über die Reihenfolge der hier vorgestellten Orte entscheidet das Los.


Region: Harburg

Im Landkreis Harburg wurde das Hundezentrum Elbmarsch am häufigsten von unseren Lesern gewählt. Dieses Hundezentrum besticht durch die Kombination aus Hundepension und Hundeschule. Durch das kombinierte Angebot haben Sie die Möglichkeit, Ihre Vierbeiner während des Aufenthalts sinnvoll zu beschäftigen und weiterzubilden.

Besonders hervorzuheben ist darüber hinaus die Möglichkeit, den Hund im Zentrum baden, scheren und pflegen zu lassen. Mehr Wellness für den Hund geht nun wirklich nicht. Geleitet wird die Hundepension von Andrea Soboll-Eiser und Serge Clemens, die durch zahlreiche Referenzen und langjährige Erfahrung mit Hunden die perfekten Gastgeber für eure Vierbeiner darstellen.

Wir wünschen viel Spaß im Rundum-sorglos-Wellnesstempel für Hunde.

Region: Niederrhein

Bereits seit 1992 ist Marions Tierparadies eine feste Adresse für Hundehalter aus der Region am Niederrhein. Nicht umsonst wurde die Hundepension von den Lesern unseres Blogs zur beliebtesten Hundepension in der Region gewählt. Geleitet wird die Hundepension von Karl Heinz Oemmelen und seiner Lebensgefährtin.

In der Hundepension werden die Tiere in Thermohäusern mit 35qm Auslaufmöglichkeiten untergebracht. Je nach Verträglichkeit mit anderen Hunden in der Unterkunft, wird das Spielen untereinander gefördert oder durch abgetrennte Wohnbereiche verhinder. So ist sichergestellt, dass der Aufenthalt in der Hundepension erholsam ist. Wir wünschen viel Spaß in der Hundepension mit jahrzehntelanger Erfahrung.


Region: Oberpfalz

Das Hundezentrum Regensburg „Duftmarke“ wurde von unseren Lesern in der Region „Oberpfalz“ am häufigsten genannt. Wie der Name bereits andeutet, erwartet die Vierbeiner hier nicht nur ein Hundehotel, sondern ein ganzheitliches Hundezentrum mit Hundeschule und Hundeladen.  Das Hundehotel wurde komplett neu gebaut und bietet liebevoll eingerichtete Zimmer für anspruchsvolle Gäste.

Positiv hervorzuheben ist bei diesem Hundehotel die Einteilung der Hunde nach Alter, Größe und Verhalten in verschiedene Gruppen. So wird sichergestellt, dass die Zeit im Hotel für die Vierbeiner nicht zur Bewährungsprobe wird.

Landschaftlich liegt das Hundehotel direkt an einem Waldgebiet, sodass zahlreiche Auslaufmöglichkeiten für die Hunde gegeben sind. Neben den Standardleistungen (gesicherte Auslaufzone, Zimmer und Fütterung) lassen sich tolle Zusatzangebote buchen (Spaziergänge, Individualtraining uvm.). Wir wünschen viel Spaß in unserem Gewinner der Kategorie „Oberpfalz“.


Region: Schwarzwald

Hundepension Schwarzwald

Jogis Hundepension wurde in der Region „Schwarzwald“ von unseren Lesern am häufigsten genannt. Die Pension wird von Uschi Hein geleitet und bietet neben den Standard-Dienstleistungen wie artgerechter Fütterung auch zahlreiche Aktivitäten wie Freilauf in der Natur, Spiel und Spaß mit anderen Hunden sowie Familienanschluss. Besonders bemerkenswert sind Fußbodenheizung und Wellness-Anwendungen, die so sicherlich nicht jede Hundepension bieten und den Aufenthalt eurer Hunde zum absoluten Erholungsurlaub machen.

Neben einer Hundepension besitzt Uschi Hein auch eine Hundeschule. Ihr könnt euch in dieser Hundepension also sicher sein, dass euer Vierbeiner von einer absoluten Expertin betreut wird. Die angebundene Hundeschule hat  den Vorteil, dass der Vierbeiner während der Zeit in der Hundepension zusätzlich trainiert werden kann. Wir wünschen euch viel Spaß in der Hundepension von Uschi Hein.