Wir befinden uns in Santa Cruz, Bolivien. Aktuell findet ein Rally-Rennen durch die bezaubernde Natur Boliviens statt. Das Rennen läuft nach Plan und mit hoher Geschwindigkeit rasen die Fahrer über verschiedenste Bodenbeläge durch enge Kurven. Einige Zeit nach Rennstart ereignet sich diese unfassbare und zugleich erschreckende Situation.

Ein kleiner Hund verrirt sich nichtsahnend auf die Strecke. Aufgrund der anrasenden Autos kann der Hund nicht von Zuschauern des Rennens von der Straße geholt werden. Die kleine Fellnase läuft nichtsahnend quer über die Straße und ahnt trotz der Zurufe aus dem Publikum nichts von dem aus der Kurve kommenden Rennwagen.

Der Hund ahnt nichts vom nahenden Rennauto.Bilderquelle: Youtube

Ein Rennwagen kommt mit hoher Geschwindigeit aus der Kurve und steuert direkt auf die kleine Fellnase zu. Wenige Sekunden später passiert das Unfassbare.  Nur wenige Zentimeter vor dem tödlichen Aufprall sorgt eine Bodenwelle für die unglaubliche Rettung: Im hohen Bogen fliegt der Rennwagen über die kleine Fellnase.

Eine Bodenwelle rettete den Hund

Wie durch ein Wunder überlebt der kleine Hund die Situation unverletzt. Direkt im Anschluss rennt ein mutiger Soldat hinter dem Hund her und rettet die kleine Fellnase endgültig von der Straße. Eine unglaubliche Szene, die ein glückliches Ende nimmt. Dank zahlreicher Schutzengel überlebte die kleine Fellnase diese Horror-Szene.

Wir würden uns freuen, wenn du diesen Beitrag teilen würdest, falls dir der Inhalt gefällt.